01.03.2017
Anlässlich des Dankbarkeitstages, das in Kasachstan am 1.März am Tag der Gründung der Volksversammlung von Kasachstan, gefeiert wird, wurde in der Botschaft von Kasachstan in Deutschland das Erste Künstlerfestival unter dem Motto "Treffpunkt - Berlin" eröffnet.
An der Veranstaltung nahmen Maler, Musiker, Schriftsteller und Komponisten aus Kasachstan, Aserbaidschan, Deutschland, Georgien, Frankreich, Russland, Estland, Ukraine und Usbekistan teil. Der feierliche Abend wurde durch die Vorführungen berühmter nationaler und internationaler Werke gekrönt, die der Veranstaltung ein besonderes internationales Kolorit verleihten. Die eingeladenen Gäste konnten dazu noch die Kunst der vorbereiteten Derichte der kasachischen nationalen Küche schätzen.