Lebenslauf des Botschafters
Bolat Nussupov Bolat Nussupov
Botschafter der Republik Kasachstan
in der Bundesrepublik Deutschland


Persönliche Daten
Geboren am 24.02.1971 in Almaty

Studium
Germanistik im Institut für Fremdsprachen Almaty (1993), Diplomatische Akademie Wien (1995), Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Almaty (2005).

Beruflicher Werdegang
Seit Januar 1994 im Außenministerium der Republik Kasachstan tätig.
1994-1996
– Referent, später Attaché der führenden Unterabteilung für Europa-Staaten im Außenministerium, Almaty
1996-2002 – Dritter, Zweiter und Erster Sekretär der Botschaft der Republik Kasachstan in der Republik Österreich, Wien
2002-2005 – Legationsrat, später Referatsleiter für Westeuropa-Länder der Abteilung für Zusammenarbeit mit Europa- und Amerika im Außenministerium, Astana
2005-2010 – Erster Sekretär, später Botschaftsrat und Leiter der Wirtschaftsabteilung der Botschaft der Republik Kasachstan in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
2010-2011 – Stellvertretender Leiter der Europa-Abteilung im Außenministerium, Astana
2011-2012 – Botschaftsrat und Leiter der Wirtschaftsabteilung der Botschaft der Republik Kasachstan in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
2012-2014 – Gesandter-Botschaftsrat der Botschaft der Republik Kasachstan in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
Ab 10. Juli 2014 – Geschäftsträger der Republik Kasachstan in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
Ab 2. September 2014 – Botschafter der Republik Kasachstan in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch
Verheiratet, eine Tochter