09.11.2017
Am 8.-9.November besuchte Berlin mit einem Arbeitsbesuch der Stellvertretende Vorsitzende der Agentur der Republik Kasachstan für die Angelegenheiten des öffentlichen Dienstes und der Korruptionsprävention Herr Alik Schpekbajew. Bei seinen Treffen mit dem Referatsleiter für die Zusammenarbeit mit den Ländern von Zentralasien und Nord-Kaukasus des Auswärtigen Amts Herrn Michael Siebert und der Research Expertin der "Transparency International" Frau Coralie Pring wurden die grundlegenden Richtungen der Anti-Korruptionspolitik der Republik Kasachstan, bzw. die Maßnahmen zur Prävention und Kampf gegen die Korruption vorgestellt. Während den Gesprächen mit der ehemaligen Vizepräsidentin der Organisation Frau Virginie Coulloudon fand ein Meinungsaustausch zu den Fragen der Anwendung internationaler Erfahrungen bei der Korruptionsbekämpfung statt. An den Treffen nahmen der Botschafter von Kasachstan Herr Bolat Nussupov und die Regionalvertreterin der "Transparency International" in Kasachstan Frau Natalija Kowalewa teil.