Blog des Botschafters
Teilen Sie uns an dieser Stelle ihre Fragen oder Hinweise mit. Die Inhalte werden öffentlich zugänglich kommentiert.
Für die schnelle und endgültige Antwort Füllen Sie bitte alle Pflichtfelder aus.

Wenn Sie sich für Pass- und Visafragen interessieren, besuchen sie bitte zuerst das Feld "Konsularische Fragen"

Nadja Kammerloch
 
24. 09. 2014 09:51 Uhr
Seit 1996 lebe ich mit meiner Familie in Deutschland. Als ethnische Deutsche habe ich in Deutschland die Staastbürgerschaft bekommen. Besteht für mich eine Möglichkeit die Staatsbürgerschaft vom Kasachstan zu bekommen, ich meine den Pass. Wir haben keinen Antrag wegen Austritt aus der kasachischen Staatsbürgerschaft getätigt, denn es wurde uns gesagt es wird sich automatisch mit dem Aufnahmen der deuschen Staatsbürgerschaft löschen. Danke im Voraus.
Guten Tag. In Kasachstan wird eine doppelte Staatsbürgerschaft nicht anerkannt. Sie sollen einen Antrag für den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit stellen.

Ina Bauer
 
23. 09. 2014 09:44 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

meine Tante hat vor kurzem die Verlängerung ihres Passes beantragt. Nun liegt eine schwere Erkrankung bei meiner Oma vor, was eine Einreise nach Russland fordert. Gibt es da eine Möglichkeit einer Ausnahmegenehmigung?

Mit freundlichen Grüßen
Guten Tag. Es gibt, leider, keine Ausnahmegenehmigung. Ihre Mutter muss für die Reise nach Rußland einen gültigen Reisepass haben.

Spieger
 
23. 09. 2014 07:25 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
ich habe ein Problem und zwar wohne ich mit meinen Eltern seit 1999 in Deutschland. Damals haben meine Eltern Anspruch auf Rente gestellt dabei wurden auch die Rentenjahren, die meine Eltern im Kasachstan/ Kustanai gearbeitet haben, mitberücksichtigt. Vor paar Wochen haben wir ein Schreiben v. Deutsche Rentenversicherung erhalten, dass wir eine Bescheinigung vorlegen sollen, die bestätigt, dass wir bis jetzt keine Beitragserstattung von Kasachstan erhalten haben, sonst wird die kasachische Rente bei der Rentenermittlung nicht berücksichtigt. Ich habe versucht den Beamten zu erklären, dass Kasachstan keine Rente erstattet, wenn man ausgereist ist, aber Sie behaupten was anderes. Stimmt es? Gibt es inzwischen Änderungen? Wer kann mir da weiterhelfen?
Vielen Dank im Voraus!!
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine solche Bescheinigung benötigt wird, sowie ein entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“.

Tolmatschew
 
22. 09. 2014 13:23 Uhr
Guten Tag Herr Botschafter,

mein Verlobter (Staatsangehörigkeit kasachisch) und ich (Staatsangehörigkeit deutsch) möchten heiraten. Hierzu benötigt mein Verlobter eine Ledigkeits- bzw. Familienstandsbescheinigung mit Apostille. Meine Frage wäre, wo kann diese Bescheinigung erworben werden? Kann das in Ihrem Konsulat beantragt und erstellt werden oder muss dieses Schreiben in Kasachsten (Geburtsort) beantragt werden.

Ich danke im Vorraus für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

Tolmatschew Julia
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine solche Bescheinigung benötigt wird, sowie ein entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“.

Weinberger
 
21. 09. 2014 15:12 Uhr
Hallo, würde gerne erfahren, wie ich meine zweite (kasachische) Staatsbürgerschaft ablegen kann. Mit freundlichen Grüßen

Weinberger
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, welche für die Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt wird, sowie ein entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“.

Manweiler
 
17. 09. 2014 03:09 Uhr
Mein Vater hat keine kasachische Stadtbürgerschaft steht im seinen Dokumenten. Ist damals schon ausgetreten hat auch eine Übersetzung auf deutsch. Aber er geht trotzdem mit zwei Bürgerschaft en es wird nicht gelöscht. Den die in deutsche Behörde sagen er hat es von kasachische Botschaft automatisch zurück erhalten. Was kann man da machen
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, welche für die Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt wird, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“.

Bondank Olga
 
16. 09. 2014 11:26 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin 1994 mit meinen Eltern nach Deutschland ausgereist und besitze seit 1995 die deutsche Staatsangehörigkeit. Beim Standesamt habe ich jetzt erfahren dass ich auch noch die kasachische Staatsbürgerschaft besitze. Mir wurde dort gesagt dass es nicht so einfach ist diese zu löschen, dass ich dazu eine Bescheinigung brauche, wo zu ersehen ist das die kasachische Staatsangehörigkeit erloschen ist. Ich besitze keinen kasachischen Ausweis, da ich noch minderjährig mit meinen Eltern ausgereist bin. Laut dem Gesetz von 2004, hab ich gelesen, erlischt die kasachische Staatsangehörigkeit wenn man sich nicht konsularisch meldet. Ich war das letzte mal 1997 in Kasachstan. Wo bekomme ich diese Bescheinigung? Beim Landratsamt hieß es, ich soll bei der kasachischen Botschaft nachfragen.

Mit freundlichen Grüßen

Bondank Olga
Guten Tag. Während der Ausreise wurden Sie im Pass einer Ihrer Eltern eingetragen. In diesem Fall bleiben Sie de-jure immer noch Staatsangehörige der Republik Kasachstan. Sie sollen erst mal einen Antrag für den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit stellen. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt wird, sowie ein entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“.

Denisov Anatoliy
 
16. 09. 2014 09:10 Uhr
Здравствуйте Господин Консул. В 2010 году я поменял фамилию. Были сданы оригиналы, свидетельство о браке и свидетельство о рождении старшей дочери.Новый паспорт я получил в апреле 2011, новое свидетельство о браке и свидетельство о рождении дочери я так и не получил.Документы я сдавал в Бонне. Спасибо

Ortlieb Tanja
 
15. 09. 2014 22:43 Uhr
Hab meine original Geburtsurkunde verloren,wie bekomme ich eine neue?Und welche unterlagen brauchen sie?
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für die Anforderung Ihrer Geburtsurkunde benötigt wird, sowie ein entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“.

Schneider Oxana
 
15. 09. 2014 20:45 Uhr
Hallo,
mein Mann ist mit 14 Jahren, im Jahr 1992, mit seinen Eltern als Aussiedler nach Deutschland gekommen. Da er noch keinen eigenen Pass hatte, war er im Pass der Eltern eingetragen. Jetzt haben wir festgestellt, dass mein Mann und auch beide Kinder, (geboren in Deutschland) die deutsch-kasachische Staatsangehörigkeit haben. Wie kann mein Mann bzw. die Kinder aus der kasachischen Staatsangehörigkeit austreten? Er selber hat ja keinen Pass?

Mit freundlichen Grüßen
Oxana Schneider
Guten Tag. Wenn Ihr Mann im Pass einer seiner Eltern eingetragen wurde, dann bleibt er de-jure immer noch Staatsangehöriger der Republik Kasachstan. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt wird, sowie ein entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“. Die Beantragung für diese Bescheinigung für Ihre Kinder ist nicht möglich, weil Sie von dem Geburt an die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen.

Valentina
 
13. 09. 2014 14:40 Uhr
Guten Tag,
ich bin hier in Deutschland aufgewachsen und habe Staatsangehörigkeit Deutsch. Jetzt will ich Heiraten und da habe ich ein Problem mit den notwendigen Unterlagen bekommen. Sie brauchen meine Originale Geburtsurkunde+Apostolle und Ledigkeitsbescheinigung+Apostelle dass alles nicht älter als sechs Monate. Meine Originale Geburtsurkunde geht nicht, die ist ja schon über 32 Jahre alt.
Bitte um Hilfe.
Dankeschön im voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für die Geburtsurkunde und Ledigkeitsbescheinigung benötigt wird, sowie ein entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“. Informationen über Apostille finden Sie im Abschnitt „Консульские вопросы/Апостилирование“.

Pistorius, Jürgen
 
09. 09. 2014 21:41 Uhr
Ich möchte gern im Oktober 10 Tage nach Astana fahren und meinen Bruder besuchen. Benötige ich dafür ein Visum? Wie ist das Einreiseprocedere? Wie fliege ich günstig von Deutschland?
Danke im Voraus!
MfG J. Pistorius
Guten Tag. Die Republik Kasachstan hat das Visaverfahren für die Bürger der zehn Staaten (darunter auch für Deutschland) einseitig aufgehoben. In diesem Zusammenhang können sich alle deutsche Staatsangehörige im Zeitraum vom 15. Juli 2014 bis 15. Juli 2015 in Kasachstan ohne Visum bis zu 15 Tagen aufhalten. Somit können Sie visumfrei nach Kasachstan einreisen. Mit der Frage über die Preise der Reise wird es Ihnen empfohlen sich an die Reisebüros oder Fluggesellschaften zu wenden.

Nils Finn Munch-Petersen
 
05. 09. 2014 09:07 Uhr
Guten Tag:Ich bin ein dänischer Staatsbürger und besuchen Biskek als Tourist im Oktober, und möchte einen 2-tägigen Besuch nach Almati gern haben. Kann ich ein Visum beantragen im Kirgisistan oder muss ich ein Visum zu beantragen durch kirgisischen Konsulat in Berlin.
Guten Tag. Sie müssen die Unterlagen für ein kasachisches Visum bei der Botschaft der Republik Kasachstan in Berlin beantragen.

A.Sardinheiro
 
30. 08. 2014 21:52 Uhr
Ich bin portugiesischer Staatsbürger. Gelten für mich eventuell andere Regeln für die Visapflicht als für einen deutschen Staatsbürger? Wie sehen diese zur Zeit aus?
Guten Tag. Die deutschen Staatsangehörige können bis zu 15 Tage ohne Visum nach Kasachstan einreisen. Die portugiesischen Staatsbürger betreffen diese Regeln nicht. Sie brauchen ein gültiges kasachisches Visum. Die Informationen über Beantragung für Visum finden Sie auf der Webseite der Botschaft unter „Konsularische Fragen/Visum“.

Denisov
 
28. 08. 2014 11:43 Uhr
Здравствуйте Господин Консул. В 2010 году я поменял фамилию. Были сданы оригиналы, свидетельство о браке и свидетельство о рождении старшей дочери.Новый паспорт я получил в апреле 2011, новое свидетельство о браке и свидетельство о рождении дочери я так и не получил.В Ausslenderamt требуют оригинал свидетельства о рождении дочери и сведетельство о браке.Как мне получить оригиналы.Документы я сдавал в Бонне. Спасибо

Thomas Müller
 
27. 08. 2014 13:53 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter!
Ich bin deutscher Staatsbürger und meine Verlobte hat die kasachische Staatsbürergerschaft. Wir möchten gern in Kasachstan heiraten. Welche Dokumente benötigne wir dazu?

Vielen Dank im Voraus!
Hochachtungsvoll

Thomas Müller
Guten Tag. Wir empfehlen Ihnen sich mit dieser Frage an das zuständige Standesamt in Kasachstan zu wenden.

Thomas Müller
 
26. 08. 2014 11:59 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter!

Meine Freundin ist kasachische Bürgerin. Wir möchten gern in Kasachstan heiraten. Welche Formalitäten müssen wir erledigen bzw. welche Dokumente werden dafür benötigt.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen!

Hochachtungsvoll!

Thomas Müller

Marina Schulz
 
25. 08. 2014 12:55 Uhr
Guten Tag: ich bin 1995 nach Deutschland gekommen als Spätausidler und habe deutsche Staatsangehörigkeit und laut Bürgeramt Ricklingen in Hannover auch kasachische. Das ist so in Ordnung, das ist mir bewusst (man muss ja die Prozedere zum „ Утрата гражданства“ durchlaufen. Aber mir wurde da auch gesagt, dass mein Kind, das in Deutschland geboren ist, auch die kasachische Staatsangehörigkeit hat. Wie kann das sein und wie kriege ich eine Bestätigung dafür das das nicht so ist? Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Antwort.
Guten Tag. Sie sollen einen Antrag für den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit stellen. Wenn Ihr Kind von dem Geburt an die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, hat es keine kasachische Staatsangehörigkeit mehr, weil in Kasachstan keine doppelte Staatsangehörigkeit anerkannt wird.

Alena Schreier
 
21. 08. 2014 14:07 Uhr
Meine Geburtsurkunde ist verloren geganen,besteht die Möglichkeit hier in Deutschland ein Dublikat zu bekommen, wenn ja wie lange wird es dauern und was würde es kosten?
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für die Anforderung Ihrer Geburtsurkunde benötigt wird, sowie ein entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“. Dieser Prozess kann bis zu 6 Monate oder mehr dauern.

Olga
 
19. 08. 2014 18:48 Uhr
Guten Tag,
Also es geht um meinem Vater er lebt schon seit 20 Jahre in Deutschland undbefristet hat aber einen kasachischen Pass der bald abläuft.Jetzt wollte ich fragen was für Dokumente muss er bringen und muss er alles nochmals übersetzten lassen??Mit freundlichen Grüßen
Olga
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für einen neuen Pass benötigt wird, sowie ein entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Паспортные вопросы“.

Maria
 
18. 08. 2014 18:28 Uhr
Guten Tag,
Ich habe letztes Jahr in meinem Rathaus erfahren, dass ich die doppelte Staatsbürgerschaft für Deutschland/Kasachstan besitze. Geboren bin ich in Zelinograd bzw. Astana und lebe seit 20 Jahren in Deutschland. Da ich noch oft zu Verwandten nach Kasachstan reise, wollte ich fragen ob es möglich ist sich einen kasachischen Pass ausstellen zu lassen? Wenn ja, muss ich dann noch zusätzlich ein Visum beantragen?
Vielen Dank schon einmal.
Mit freundlichen Grüßen,
Maria
Guten Tag. In Kasachstan wird keine doppelte Staatsangehörigkeit anerkannt. Wenn Sie die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, dann können Sie keinen kasachischen Reisepass bekommen. Sie sollen einen Antrag für den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit stellen.

Vera Frass
 
15. 08. 2014 21:50 Uhr
Guten Tag,
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wo bekomme ich die Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit?
Ich besitze keinen kasachuschen Ausweis wie sieht es dann aus? Im Einwohnermeldeamt habe ich erfahren das ich doppelt Staatsangehörigkeit habe, dies würde ich gerne ändern und nur eine Staatsangehörigkeit haben.
Mit freundlichen Grüßen
Vera F.
Guten Tag. Die Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit wird bei den konsularischen Vertretungen in der BRD ausgestellt. Entsprechende Informationen finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Утрата гражданства“.

Irina von Engineering Dobersek GmbH, Mönchengladba
 
12. 08. 2014 14:24 Uhr
Guten Tag,

es geht um die Liberalisierung der Einreise nach Kasachstan ab dem 15.Juli 2014. Die Frage ist: wie oft darf man innerhalb von 6 Monaten für 15 Tage nach Kasachstan einreisen?
Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!
MfG
Guten Tag. Die Einreisebeschränkungen gibt es in diesem Fall nicht.

Vera Frass
 
09. 08. 2014 23:31 Uhr
Der Blog zu „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“ Funktioniert leder nicht :(
Meine Frage ist, bin 1995 nach Deutschland gekommen als Spätausidler und habe jetzt Deutsche Staatsangehörigkeit, heißt das dass ich die Kasachische Staatsangehörigkeit nicht mehr habe und wie sieht es mit meinem Kind das in Deutschland geboren ist, hat er dadurch doppelte Staatsangehörigkeit? 
Guten Tag. Der Antragsformular unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“ funktioniert doch. In Kasachstan wird eine doppelte Staatsbürgerschaft nicht anerkannt. Aber wenn Sie immer noch einen kasachischen oder sowjetischen Pass besitzen, dann bleiben Sie de-jure immer noch Staatsangehöriger der Republik Kasachstan. In diesem Fall müssen Sie für die Bescheinigung über den Verlust der Staatsangehörigkeit der Republik Kasachstan beantragen. Wenn Ihr Kind, das in Deutschland geboren war, in die kasachische Pässe der Eltern nicht eingetragen wurde, dann bedeutet es, dass das Kind keine kasachische Staatsangehörigkeit besitzt. In diesem Fall wird keine Bescheinigung nötig sein.

Elena Miller
 
08. 08. 2014 01:03 Uhr
Guten Tag,

mein Name ist Elena, ich bin 22 Jahre alt und lebe bereits seit zwölf Jahren in Deutschland. Geboren wurde ich am 20. Januar 1992 in Uspenka/ Kasachstan. Dementsprechend besitze ich die kasachische Geburtsurkunde. Im August 2013 bekam ich einen Sohn. Bei seiner Anmeldung im Bundesland Bremen gab es Schwierigkeiten mit meinen Papieren. Da wir bei der Einreise nach Deutschland auf ein Familienbuch verzichtet haben und meine Geburtsurkunde keine apostille besitzt, sah die Standesbeamtin keine Möglichkeit mein Kind anzumelden. Theoretisch existiert mein Kind auf Papieren gar nicht. Laut der Standesbeamtin musste ich meine Geburtsurkunde nach Kasachstan schicken, damit diese mit einer apostille versehen werden kann. Dies habe ich über die kasachische Botschaft in Hannover getan und zwar am 19. August 2013. Dadurch dass ich mein Kind nicht anmelden kann, bekomme ich keine original Geburtsurkunde für ihn und somit auch kein Elterngeld, auf das ich natürlich angewiesen bin. Es ist bereits ein Jahr her und meine Geburtsurkunde ist immer noch nicht da, und die Angestellten bei der kasachischen Botschaft in Hannover vertrösten mich und wollen nur, dass ich ein anderes Mal nochmal anrufe. Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich habe Angst, dass meine Geburtsurkunde gar nicht mehr zurück gesendet wird oder gar bereits weg ist. Die Geburtsurkunde habe ich mit einem Schreiben mit Unterschrift in russischer Schrift in Hannover abgegeben. Dazu einen Umschlag mit meiner Adresse. Es meldet sich keiner. Was habe ich falsch gemacht? Wie geht es nun weiter? Ich habe keine Mittel nach Kasachstan zu reisen, um eine neue Geburtsurkunde zu beantragen. Meine wurde nach Pawlodar/ Uspenka geschickt. Außerdem habe ich in Hannover bei der Botschaft 45€ für mein Anliegen bezahlt und erhielt ebenfalls eine Quittung. Bitte geben Sie mir einen Rat.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Norden,

Elena
Guten Tag. Ihre Anfrage wird durch unser Konsulat in Hannover bearbeitet. Sie werden zusätzlich informiert.

Nikita Korobovcev
 
07. 08. 2014 17:46 Uhr
Sehr geerhter Herr Botschafter,
es geht darum, dass ich seit 9 Jahren in Deutschland lebe und mein kasachischer Pass jetzt zum September abläuft. Somit kriege ich keinen Aufenthaltstitel verlängert bzw. auf unbefristet gestellt.
Wie kann ich das Gültigkeitsdadum verlängern oder kriege ich einen neuen Pass ausgestellt...
Wenn ich keinen Aufenthaltstitel habe kann ich ja nicht weiterhin arbeiten gehen.
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für einen neuen Pass benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Паспортные вопросы/обмен паспорта“.

Milan
 
06. 08. 2014 15:33 Uhr
Guten Tag!
ich wollte eine Kasachin kasachisch heiraten. Sie lebt zur Zeit in Kasachstan. Wenn ich in Kasachstan heiraten muss, muss ich 1 Monatlang da bleiben, damit Sie die Heirat bestätigen können. Ich wohne in Deutschland und arbeite in Berlin. Das ist mir unmöglich, einen Monat in kasachstan zu aufenthalten, oder sogar 2 mal zu fliegen. Ich bin ein Iraner. wo können wir in Deutschland kasachisch heiraten?
Mit besten Grüßen
Milan Karim
Guten Tag. Wir empfehlen Ihnen, sich mit dieser Frage an zuständigen Berliner Standesamt zu wenden.

Kristina
 
04. 08. 2014 00:15 Uhr
Guten Abend.
Ich lebe seit 20 Jahren in Deutschland. Mein Vater lebt jedoch in Kasachstan und würde gerne wissen, ob es irgendwie die Möglichkeit gibt heraus zu bekommen, ob er noch lebt und wenn ja, wo er lebt.
Liebe Grüße
Kristina
Guten Tag. Für diese Frage empfehlen wir Ihnen, einen Antrag an die Konsularabteilung der Botschaft der Republik Kasachstan in Deutschland mit allen Angaben über Ihren Vater zu zusenden (vollständige Name, Geburtsdatum usw). Die Aufklärung erfolgt durch kasachische Behörde. Vergessen Sie nicht uns auch Ihre Telefonnummer mitzuteilen.

Helga Jahrstorfer
 
02. 08. 2014 17:14 Uhr
Hallo, mein Mann und ich würden gerne zum Folklorefest 2015 nach Kasachstan reisen.
Könnten Sie uns vielleicht Infomaterial über Ihr Land und das Festival zukommen lassen?
Mit freundlichen Grüßen
Helga Jahrstorfer
Guten Tag. Das informative Material über das Land Kasachstan können Sie in der Botschaft der Republik Kasachstan in Berlin oder anderen kasachischen konsularischen Vertretungen Deutschlandweit anfordern. Bitte teilen Sie Ihre Lieferadresse mit. Die Informationen über Festival können von Ihnen bei der Organisatoren der Veranstaltung direkt angefragt werden.

Roman
 
01. 08. 2014 14:30 Uhr
Welche unterlagen muss ich mitbringen wenn ich einen
kazachischenpass beantrage?
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für einen neuen Pass benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Паспортные вопросы/обмен паспорта“.

Mario Leiser
 
27. 07. 2014 01:44 Uhr
Здраствуйте, guten Tag,

unsere etappenweise Weltreise führt uns im nächsten Jahr nach Kasachstan. Das Konzept unserer Reise besteht darin, dass wir jedes Jahr ca. 6000 km zurücklegen, danach unsere Motorräder am Zielort bei Freunden zurücklassen, mit dem Flugzeug nach Deutschland zurückkehren und die Reise im Folgejahr an gleicher Stelle fortsetzen.

Können wir unsere in Deutschland zugelassenen Motorräder für ca. ein Jahr ohne Weiteres in Kasachstan unterstellen bzw. welche Voraussetzungen sind dafür zu erfüllen.

Vielen Dank, freundliche Grüße,
Mario Leiser
Guten Tag. Diese Frage liegt nicht in der Kompetenz der Botschaft. Aber wenn Sie ein Schreiben mit allen technischen Daten und Ihrem Anliegen an die Botschaft durch postalischen Weg schicken würden, wird Ihre Anfrage an die zuständige Einrichtungen Kasachstans weitergeleitet.

John
 
26. 07. 2014 01:14 Uhr
Grüße Sie!

Folgende Frage stellt sich:

Muss ich mich als deutscher Staatsbürger, der im August 2014 für zwei Tage nach Kasachstan mit dem Auto reinfährt, irgendwo registrieren?
Guten Tag. Sie können bis 5 Tage ohne Anmeldung bei der zuständigen Behörde in Kasachstan aufhalten.

Noak
 
22. 07. 2014 17:58 Uhr
Hallo, mein Vater fliegt über Moskau nach Astana. Unsere Verwandschaft bat um Kauf und Mitnahme eines Nahrungsergänzungsmittels "Selen Pro", das in Kasachstan nicht erhältlich ist. Welche Menge darf rüber transportiert werden? Vielen Dank
Guten Tag. Wir empfehlen Ihnen mit dieser Frage sich an Komitee für Zollkontrolle des Ministeriums für Finanzen der Republik Kasachstan (http://e.customs.kz/wps/portal/customs) zu wenden.

Wassili Sabelfeld
 
17. 07. 2014 15:39 Uhr
Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren,wegen unzulässigen Verhalten von Beamten in Kazachstan und Beleidugungen habe ich eine Beschwerde Обращение №227916, an Министр внутренних дел Касымов К.Н. gesendet.Angeblich sollte er geantwortet haben. ich habe leider keine Antwort erhalten. Auch auf die Anfragen die Antwort nochmal zu senden, wurde nicht reagiert. Hier ist die Beschwerde: http://blogs.egov.kz/ru/blogs/kassymov_k/questions/227916 Bitte um Klärung
Mit Freundlichen Grüßen, Familie Sabelfeld
Guten Tag. Wir haben bereits Ihre Frage auf der russischsprachige Seite der Botschaft beantwortet: «Здравствуйте. Вопрос реакции государственных органов на жалобы в их адрес не входит в компетенцию Посольства. Вместе с тем, под Вашей жалобой на блоге Министра внутренних дел РК размещен ответ министра Касымова К.Н от 26 ноября 2013 года: «Ответ УМП СКО исх. № 20/6-98 от 23.10.13 года, направлен на Ваш адрес wassili. sabelfeld@sap.com».

Frau Karolina Dieter
 
08. 07. 2014 15:07 Uhr
Sehr geehrte Herr Botschafter, ich bin mir absolut sicher, dass ich auf meine Frage die folgende Antwort bekomme: "Guten Tag. Die Information über die Liberalisierung des Visa-Regimes der Republik Kasachstan finden Sie auf der Website der Botschaft unter „Konsularische Fragen/Visum“." Ich stelle die Frage trotzdem, weil das Konsulat in Dresden mir das nicht bestätigt hat, dass ich für eine siebentägige privat Reise nach Almaty kein Visum benötige. Ich würde Ihnen sehr dankbar sein, wenn Sie mir einediesbezüglich aufklärende Antwort geben.
Hochachtungsvoll.
K. Dieter
Guten Tag. Die Republik Kasachstan hat das Visaregime für die Bürger der zehn Staaten (darunter auch für Deutschland) einseitig aufgehoben. In diesem Zusammenhang können sich die deutsche Staatsangehörige im Zeitraum vom 15. Juli 2014 bis 15. Juli 2015 in Kasachstan ohne Visum bis zu 15 Tagen aufhalten (Für alle Kategorien den Reisenden, inkl. Geschäfts, Privat, Touristen, Transit usw.). Somit können Sie visumfrei nach Almaty einreisen.

albergozwergo
 
06. 07. 2014 15:16 Uhr
Liberalisierung ab 15.7.2014 der visa bestimmung für deutsche. Kein visum mehr? Entfällt auch die registrierungspflicht? Reise im reisemobil transit durch kasachstan
besten Dank
Guten Tag. Die Republik Kasachstan hat das Visaregime für alle Bürger der zehn Staaten (USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, die Niederlande, Malaysien, VAE, Südkorea und Japan) einseitig aufgehoben. In diesem Zusammenhang können sich die Bürger der o.a. Länder im Zeitraum vom 15. Juli 2014 bis 15. Juli 2015 in Kasachstan ohne Visum bis zu 15 Tagen aufhalten (Für alle Kategorien den Reisenden, inkl. Geschäfts, Privat, Touristen, Transit usw.).

Bogdan Odinzow
 
04. 07. 2014 11:11 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter mein Name ist Bogdan Odinzow, mein Problem besteht darin das ich die deutsche Staatsangehörigkeit erhalten will aber keinen kasachischen pass besitze , ich komme aus Bayern und muss im General Konsulat vorsprechen da war ich bereits 3 mal und der Konsul wollte mir keinen ausstellen und meinte das ich mit Leuten aus dem Landkreis Würzburg nichts zu tun haben , jetzt brauch ich einen gültigen pass um die deutsche Staatsangehörigkeit zu bekommen aber der Konsul will weder meine Anträge noch mich in Empfang nehmen , deswegen meine Frage, was kann ich jetzt nach ihrer Meinung tun ?

Vielen dank für die mühe

Bogdan Odinzow

Bessel
 
28. 06. 2014 14:04 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

Ist es rictig das die ledigkeitsbescheinigugen, nur noch von 2008 ausgestellt wereden. Weil in meiner steht das ich von 2008 bis heute nicht verheiratet bin. Die deutschen Behörden möchten das eine Ledigkeitsbescheinigung von meienm 16 Lebensjahr ausgestellt wird.
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für solche Bescheinigung benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“. Die Auskunft wird nur für den Zeitraum gegeben, indem Sie in Kasachstan gelebt haben.

Kifel Paul
 
25. 06. 2014 09:31 Uhr
Здраствуйте, я бы хотела чтоб вы меня поставили на термин на получение Документов. С уважением Павел Кифель
Здравствуйте. Для получения записи на прием Вам надлежит позвонить в соответствующее консульское учреждение Казахстана в Германии (по земельной принадлежности). Список консульств размещен на сайте Посольства в разделе «Консульские вопросы/Консульские представительства».

Anna Holz
 
23. 06. 2014 19:10 Uhr
Hallo! Ich wollte gerne fragen, mein kasachische Pass ist im November 2013 abgelaufen, dadurch das ich Antrag auf Einbürgerung gestellt habe, konnte ich neue kasachische pass nicht beantragen, jetzt wurde Einbürgerung abgesagt, Antrag auf kasachischen Pass wurde gestellt, wie lange dauert das mit dem neuen Pass , da ich Angst habe, weil zur Zeit habe kein gültigen Pass! Danke
Guten Tag. Die Bearbeitung kann von 4 bis 6 Monate (und mehr) dauern.

Natalie Scheuermann
 
20. 06. 2014 22:19 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

ich besitze die deutsche Staatsangehörigkeit und mein Mann die kasachische. Unsere Kinder sind in Deutschland geboren. Nach Aussage des Bürgeramts ist bei den Kindern als Staatsangehörigkeit deutsch/kasachisch eingetragen (weil der Vater die kasachische Staatsangehörigkeit besitzt und diese angeblich auf die Kinder übergegangen sei). Zur Abänderung der Staatsangehörigkeit der Kinder auf "nur deutsch" verlangt die deutsche Behörde ve eine Bescheinigung von Ihnen darüber, dass unsere Kinder keine Staatsangehörigkeit der RK besitzen. Welche Unterlagen benötigen Sie zur Ausstellung derartigen Bescheinigung und was kostet diese?

Herzlichen Dank für Ihre Mühe!
Natalie Scheuermann
Guten Tag. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Ihre Kinder damals im Pass von den Vater eingetragen wurden. In diesem Fall bleiben sie de-jure immer noch Staatsangehörige der Republik Kasachstan. In Kasachstan wird eine doppelte Staatsbürgerschaft nicht anerkannt. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“. Wenn Ihre Kinder nicht im Pass des Vaters eingetragen wurden, dann heißt dass, dass die Kinder keine kasachische Staatsangehörigkeit besitzen. In diesem Fall wird keine Bescheinigung ausgestellt.

Sabine Oberst
 
17. 06. 2014 09:12 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
durch eine Information unserer Kasachischen Niederlassung ist mir bekannt geworden, dass es ein Projekt gibt u.a. mit Deutschland, was eine visumsfreie Einreise ermöglicht. Ich sende ihnen anbei den Link und möchte sie bitte diese Informatino zu prüfen: http://en.tengrinews.kz/politics_sub/Kazakhstan-announces-visa-free-entry-for-investors-from-10-nations-254140/
Guten Tag. Die Information über die Liberalisierung des Visa-Regimes der Republik Kasachstan finden Sie auf der Website der Botschaft unter „Konsularische Fragen/Visum“.

Sabine Oberst
 
16. 06. 2014 15:51 Uhr
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
ist es richtig, dass man an einem Pilotprojekt teilnehmen kann, welches es zulässt, dass man visumsfrei nach Kasachstan einreisen kann ? Ich sende ihnen anbei einen Link: http://en.tengrinews.kz/politics_sub/Kazakhstan-announces-visa-free-entry-for-investors-from-10-nations-254140/

Danke für Ihre Rückmeldung.

mit freundlichen Grüßen

SAbine Oberst
Guten Tag. Die Information über die Liberalisierung des Visa-Regimes der Republik Kasachstan finden Sie auf der Website der Botschaft unter „Konsularische Fragen/Visum“.

Dr. Werner Linden
 
14. 06. 2014 13:09 Uhr
Сәлем.
Wie ich höre, sollen die Visumbestimmungen für Bürger einiger Länder, darunter Deutschland, gelockert werden.
Bitte veröffentlichen Sie aktuelle Informationen diesbezüglich.
Үлкен рахмет
Қурметпен
Вернер Линден
Guten Tag. Die Information über die Liberalisierung des Visa-Regimes der Republik Kasachstan finden Sie auf der Website der Botschaft unter „Konsularische Fragen/Visum“.

steinke nadezhda
 
11. 06. 2014 21:22 Uhr
Дорогой Консул у меня к вам такой вопрос . Получила новый паспорт фамилия написана неправелно с 2006 года Steinke, в паспорте написали Shtainke,что делать
Здравствуйте. При изготовлении казахстанских паспортов используется только казахская, русская и английская транскрипции. Документирование граждан Казахстана производиться в соответствии с законодательством Казахстана, независимо от места их проживания и особенностей местного языка.

Kanzlei Dr. Recksiek
 
11. 06. 2014 11:34 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

bislang haben wir leider vergeblich telefonisch und schriftlich versucht Kontakt mit Ihnen herzustellen. Wir vertreten einen kasachischen Staatsbürger mit unbefristeten Aufenthalt, der sich derzeit in Haft befindet. Der Pass unseres Mandanten ist leider abgelaufen und bedarf der Verlängerung. Wie kann diese Verlängerung vorgenommen werden? In Erwartung ihrer baldigen Antwort verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

i. A. M.Faqiri
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für einen neuen Pass benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Паспортные вопросы/обмен паспорта“. Ihr Mandant muss persönlich in entsprechender konsularischer Vertretung der Republik Kasachstan die Unterlagen einreichen.

katja
 
07. 06. 2014 05:37 Uhr
Der papa meines kindes hat ein kasachischen pass. Wir wollen hier in deutschland heiraten. Da wir nicht so oft nach frankfurt fahren können will ich gerne wissen wax man an unterlagen bringen muss für diese ledigkeitsbescheinigung? Diese ledigkeitsbescheinigung muss unbedingt mit apostile aus kasachstan kommen. Wir selber können nicht dahin reisen. Ich bitte um ihte hilfe
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für solche Bescheinigung benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“.

Kiwa Denis
 
20. 05. 2014 08:55 Uhr
Habe meine geburtsurkunde verloren, habe nur die kopien, habe jetzt ein Kind bekommen und um die vaterschaft an zuerkennen braucht man das original. Was brauche ich alles um das neue zu bekommen?
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für neue Geburtsurkunde benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“.

Tursynowa
 
18. 05. 2014 22:00 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren, 


Wir wollen unsere 3 Katzen mit nehmen, fahren allerdings mit dem Auto durch Polen, Weißrussland, Russland und Kasachstan und wollen wissen, was wir für Dokumente und Impfungen für unsere Katzen brauchen.


Mit freundlichen grüßen Frau tursynowa. 
Diese Frage ist nicht in der Kompetenz der Botschaft. Wir bitten Sie, an Zollbehörden unter www.keden.kz zu wenden.

Rosenberger Larissa
 
11. 05. 2014 15:54 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter , wie bekomme ich einen Termin in der Botschaft ( Frankfurt am Main) um meine Angelegenheiten zu regeln ?
- Wiederherstellung Geburtsurkunde
- Verlängerung / Erneuerung Reisepass
Mit freundlichen Grüßen und Dank voraus ,
Larissa Rosenberger
Guten Tag. Wir bitten Sie diesbezüglich mit dem Generalkonsulat der Republik Kasachstan in Frankfurt am Main zu kontaktieren (Tel.: 069 97 14 67 0).

VBCRAA
 
06. 05. 2014 17:26 Uhr
Sehr gehrte Damen und Herren,
wir haben folgende Konstellation:
Im Jahr 1996 sind wir nach Deutschland übergesiedelt.In Folge dessen besitzen wir zwei Staatsbürgerschaften, die kasachische und die deutsche. Was müssen wir tun um die kasachische abzulegen?? Mit welchen Kosten ist das verbunden? Oder verfällt diese, wenn man seit 1996 nicht mehr nach Kasachstan eingereist ist?? Gibts da Unterschiede, da bei der Einreise die Kinder alle minderjährig waren?
Für Ihre Mühe recht herzlichen Dank im Voraus.
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, welche für die Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“. Leistungskosten betragen 30 Euro. Es gibt keine Unterschiede für Kinder.

Elvira
 
05. 05. 2014 13:44 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine Frage.. Ich bin Master-Studentin an der Fachchoschule Konstanz, im muss im Winter 2014/15 mit dem Studium fertig werden. Mein kasachisches Pass läuft im November ab.. Und ich kann momentan nicht nach Kasachstan fliegen um das Pass zu verlängern oder neu zu bekommen.. habe momentan noch viele Prüfungen, im Sommer Projektarbeit und im nächsten Semster Masterarbeit.. Kann ich das Pass hier in Deutschland verlängern? davon ist auch mein Aufenhalterlaubniss abhängig, es läuft im Sptember ab und kann nur mit dem neuem Pass verlänget werden. Bitte beantworten Sie mir die Frage. Mache mir damit Mega-Sorgen..

Viel Dank im Voraus.

mit freudnlichen Grüsse,
Elvira Kassatkina
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für einen neuen Pass benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Паспортные вопросы“. Außerdem, zu den o.g. Unterlagen müssen Sie auch die Bestätigung des Studiums mit beglaubigte Übersetzung auf kasachisch oder russisch beizufügen.

Fast
 
30. 04. 2014 10:28 Uhr
Hallo lieber Botschafter , ich hätte da ne Frage . Ich kam im Alter von 10 Jahren mit meinen Eltern (1992) nach Deutschland . Ich besitze angeblich die deutsch/kasachische Staatsbürgerschaft, wobei ich nur deutschen Ausweis habe und keinen von Kasachstan. Jetzt bin ich Schwanger, bekommt mein Kind auch deutsch/kasachische staatsangehörigkeit? mein Mann hat italienische Staatsangehörigkeit. Ich habe gehört das in Deutschland man nur 2 Staatsangehöorigkeiten haben kann? wäre es dann bei meinem Kind deutsch/italienische? oder kann man doch drei haben und mein Kind hat dann deutsch/kasachisch/italienisch? Für ihre Antwort Danke ich im Voraus.
Guten Tag. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Sie damals im Pass einer von Ihren Eltern eingetragen wurden. In diesem Fall bleiben Sie de-jure immer noch Staatsangehöriger der Republik Kasachstan. In Kasachstan wird die doppelte Staatsbürgerschaft nicht anerkannt. Ihr Kind wird nicht kasachische Staatsangehörigkeit besitzen. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“.

Darja Gerina
 
29. 04. 2014 17:45 Uhr
Sehr geehrter Botschafter,

ich hätte eine Frage bezüglich der Ein- und Ausreise aus Kasachstan für Minderjährige.

Ich reise schon seit über 10 Jahren nach Kasachstan mit meiner Mutter, um meine Verwandten zu besuchen.

Wäre es möglich, dass ich, als 15-Jähriges Kind, auch alleine nach Kasachstan reise?

Da ich einen kasachischen Pass besitze, haben wir einige Bedenken, dass es Probleme am Zoll geben könnte und ich nicht durchgelassen werden würde.

Mit freundlichen Grüßen
Guten Tag. Sie können alleine nach Kasachstan reisen.

Rolf J. Glade
 
22. 04. 2014 21:33 Uhr
Guten Tag,
Wir möchten im kommenden Jahr eine Reise " auf der Seidenstraße" mit unserem Reisemobil unternehmen und dabei 3x in Kasachstan einreisen. Wir übernachten im Wohnmobil, wo müssen wir uns registrieren lassen? Mit freundlichem Gruß
Rolf Glade
Guten Tag. Diese Information Sie können bei der Grenzkontrolle bekommen.

Antonia Fortuna
 
20. 04. 2014 15:30 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

ich werde ein Jahr beruflich nach Kasachstan gehen. Nun fällt in den zeitraum der Visumsbeantragung wahrscheinlich auch eine Namensänderung meines Nachnamens (ein Name des Doppelnamens entfällt).
Muss ich bei der Änderung des Passes dann erneut ein Vium beantragen doer wird dieses dann "überschrieben"?

Vielen Dank und beste Grüße
Guten Tag. Ja, Sie sollen für ein neues Visum (mit geänderten Nachname) beantragen.

lit
 
18. 04. 2014 20:30 Uhr
Guten Tag ich wollte gerne etwas über Familien zusammen Führung wissen.Von meiner oma sind fast alle Kinder in Deutschland nur ihr letzter sohn ist noch in Kasachstan lebend jetzt wollte ich gerne wissen an welche stelle wir uns wenden müssen wegen familien zusammenführung oder muss er erst ein sprachtest bestehen??? Danke für ihre Antwort.
Guten Tag. Mit dieser Frage müssen Sie sich an die deutsche Botschaft in Kasachstan wenden.

Anna Schock
 
16. 04. 2014 23:44 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter, ich habe Frage. Ich lebe seit 95 in Deutschland, habe dann deutsche stattsangehötigkeit bekommen. Kasachische Pass wahr nur für ein Jahr ausgestellt. Ich möchte dieses Jahr nach Kasachstan fligen zur besuch. Welche Papiere brauche ich, kann ich nur mit Deutschen reisepass anreisen?
Guten Tag. Sie sollen als deutsche Staatsangehörige nur mit deutschem Reisepass anreisen. Aber Sie müssen auch den Verlust der kasachischer Staatsangehörigkeit beantragen, da Sie bleiben de-jure immer noch Staatsangehöriger der Republik Kasachstan. In Kasachstan wird die doppelte Staatsbürgerschaft nicht anerkannt. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“.

Igor Gembuch
 
15. 04. 2014 19:50 Uhr
Hallo liebe Botschafter mein Pass läuft mitte Juni ab. Ich habe einen Termin bei ihnen ende Mai.
Meine Frage wäre wie lange es dauer würde bis ich meinen neuen Pass erhalten könnte, da ich am anfang August in den Urlaub fahren möchte.

Vilen Dank im Vorraus.

irina spengler
 
14. 04. 2014 22:30 Uhr
Hallo liebe Botschaft , ich hätte da ne Frage . Ich kam im Alter von 6 Jahren mit meinen Eltern ( 1995) nach Deutschland . Ich besitze die deutsch/kasachische Staatsbürgerschaft . Letztes Jahr habe ich ein Kind bekommen und die kleine trägt jetzt auch ei e deutsch/kasachische Staatsbürgerschaft obwohl das von uns weder beabsichtigt noch erwünscht war . Wieso ist das so ? ( mein Mann ist deutsch ) kann ich diese für mein Kind abtreten, ohne selber davon abtreten zu müssen ?

Manuela Schnaase
 
10. 04. 2014 12:11 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter, ich habe mehrere Fragen.
Ich betreue eine Mutter (von Jugendamt), deren Pass durch den Ex-Partner vernichtet wurde. Gibt es eine andere Möglichkeit an einem Pass zu gelangen, ohne die gesamten Bürokratischen Ablauf zu durchlaufen?
Sie hatte ja einen gültigen Pass und man könnte ihren Pass ja eigentlich nur neu ausstellen, oder?

Können sie mir sagen, wie lange eine Apostille auf einer Geburtsurkunde gültig ist?
LG M. Schnaase
Guten Tag, Ihre Frage ist nicht ganz verständlich. Rufen Sie bitte die Telefonnummer 03047007164 an.

Anton Riffert
 
08. 04. 2014 19:40 Uhr
Hallo, meine Frage lautet, "wie ich bei ihnen Termin vereinbaren für die Entlassung von kasachischen Staatsbürgerschaft kann?" Telefonisch kann ich leider in den angegebenen Zeiten nicht anrufen da ich in der Arbeit bin.
Guten Tag, um einen Antrag für die Entlassung der Staatsangehörigkeit der Republik Kasachstan zu stellen, brauchen Sie keinen Termin. Sie finden den Arbeitsplan der Botschaft auf der Web-Seite: www.botschaft-kasachstan.de.

Viktoria
 
08. 04. 2014 10:32 Uhr
Guten Tag . Ich hab frage . Ich habe mein Geburtsurkunde Original ( aus Kasachstan ) verloren .. Können Sie mir vielleicht neue machen, wenn ja was wird das Kosten und wie lange dauert das ? Vielen Dank
Guten Tag, Sie können das Duplikat Ihrer Geburtsurkunde über die Konsularabteilung der Botschaft der Republik Kasachstan anfordern. Die Informationen über die Anforderung finden Sie auf der Web-Seite der Botschaft unter der Adresse: www.botschaft-kasachstan.de.

Städler
 
07. 04. 2014 17:28 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
ich brauche von der Botschaft eine Bescheinigung über meinen Militärdienst.
Das Problem ist das ich damals in Kasachstan gelebt habe, in Russland gedient und in der Ukraine den Militärausweis abgegeben habe. Jetzt lebe ich in Deutschland und muss für die Rente meine Militärzeit nachweisen.
Von der Russischen Botschaft wurde mir bestätigt, dass ich mich an die Kasachische Botschaft wenden soll. Nach einem Telefonat mit Ihrer Botschaft wurde mir gesagt ich würde auf ihrer Homepage Informationen darüber finden welche Unterlagen die Botschaft von mir bräuchte.
Auf Ihrer Seite konnte ich nichts zu diesem Thema finden und hoffe Sie können mir über dieses Forum Auskunft geben.
Guten Tag, Sie können eine Bescheinigung über Ihren Militärdienst durch die Konsularabteilung der Botschaft der Republik Kasachstan anfordern. Die Informationen über die Anforderung finden Sie auf der Web-Seite der Botschaft unter der Adresse: www.botschaft-kasachstan.de.

Viktoria
 
06. 04. 2014 19:08 Uhr
Ich habe eine Frage . Ich finde mein Original Geburtsurkunde ( aus Kasachstan ) nimmt mehr kann ich neu beantragen ? Und was wir es Kosten und wie lange dauert das ?

Julia Frenkel
 
27. 03. 2014 12:38 Uhr
Hallo, ich habe eine Frage. Meine Mutter hat kasachische staatsangehörigkeit. Sie will demnächst nach Dubai verreisen. Braucht sie ein Visum? und wie funktioniert das ganze? Kann man das über Reisebüro machen oder über die kasachische Botschaft. Vielen Dank für Ihre Antwort.
Guten Tag. Für die Reise in die Vereinigten Arabischen Emiraten kasachischer Staatsangehöriger braucht ein Visum. Um Information betreffend des Visums zu bekommen wenden Sie sich an die Botschaft der VAE.

Mika, Dieter
 
26. 03. 2014 15:10 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter, ich werde am 26. 05.2014 nach Kasachstan zu einer Sportveranstaltung einreisen und bis zum 04. 06. 2014 dort bleiben. Mein Reisepass hat eine Gültigkeit bis zum 09. 09. 2014. Ist das ausreichend?
Guten Tag. Ja, ausreichend. Reisepass muss mit der Gültigkeit nicht weniger als 3 Monate seit dem Visaablauf und mit zwei leeren Seiten sein.

Maxim Lackmann
 
23. 03. 2014 19:58 Uhr
Hallo, ich habe folgendes Anliegen: ich besitze die Kasachische Staatsangehörigkeit mit unbefristeter Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland. Ich habe zum 11.04 2014 eine Reise in die Türkei gebucht und habe festgestellt, dass mein Passport am 08.08.2014 abläuft. Da der Pass aber für die Einreise in die Türkei mindestens sechs Monate gültig sein muss, muss meiner dringend bis zur Abreise verlängert werden. Daher meine Frage: Wie lange dauert die Verlängerung? Gibt es sowas wie eine Express Verlängerung? Und welche Unterlagen brauche ich dafür?
Guten Tag. Eine Verlängerung des Passes gemäß der Gesetzgebung der Republik Kasachstan ist nicht vorgesehen. Sie können nur die Unterlagen für neuen Pass beantragen. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für einen neuen Pass benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Паспортные вопросы“. Telefonische Terminverabredung zur Abgabe von Unterlagen ist täglich von 14.00 bis 16.00 Uhr möglich.

Ruslan P.
 
16. 03. 2014 14:16 Uhr
Hallo ,
Darf ich mit kasachischen Pass nach Kroatien reisen (Auto ) ohne ein Visum zu beantragen ?
Guten Tag. Für die Reise nach Kroatien kasachischer Staatsangehöriger braucht ein Visum. Wenn Sie den deutschen Aufenthaltstitel haben, dann wenden Sie sich mit dieser Frage an die Botschaft von Kroatien.

Ksenia
 
13. 03. 2014 10:00 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
Ich lebe seit 14 Jahren in Deutschland und haben auch deutsche Staatsbürgerschaft. Diese Jahr würde ich gerne meine Verwandten in Kasachstan (Pavlodar) besuchen. Ich würde auch dort bei ihnen leben.
Meine Frage ist: welches Visum brauche ich? Touristenvisum oder Besuchervisum?
Da ich über keine Eilandung verfüge aber auch kein Hotel dort buchen werde würde ich es gerne wissen.
und die zweite Frage muss ich das Geld sofort für ein Visum überweisen (wenn ja welche Summe ist es?) oder recht es aus, wenn ich dieses nach der Beantragung tue?!
Ich danke Ihnen im Vorraus, dass Sie sich Zeit für meine Fragen nehmen.
Mit freundlichen Grüßen Ksenia
Guten Tag. Sie brauchen ein Privates Visum (ohne Einladung bis 30 Tage). Dieses Visum kostet 50 Euro und es muss vor der Beantragung in der Botschaft bezahlt werden (Kontoauszug). Für Kinder bis 16 Jahre das Visum ist kostenfrei. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für ein Visum benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der Webseite der Botschaft unter „Konsularische Fragen/Visum“.

adrian dylka
 
05. 03. 2014 13:36 Uhr
Здравствуйте. Я гражданин Германии имею друзей проживающих в Казахстане в Южно-Казахстанской области. В этом году в период отпуска я планирую посетить вашу страну. Пожалуйста поясните как и где мне открыть визу. Какого плана, гостевую или туристическую. Так как г. Шымкент, который я хочу посетить, находится не далеко от Ташкента, то мне более удобно прилететь в Ташкент. Подскажите, нужно ли мне в этом случае открывать Узбекистанскую визу и какого характера, или туристическую транзитную? С уважением Adrian Dylka.
Информация по получению визы размещена на сайте Посольства в разделе «Консульские вопросы/визовые вопросы». В случае если Вы планируете заехать в Казахстан из г.Ташкента, а также вылететь в Германию из г.Ташкента, рекомендуем Вам подать документы на двукратную туристическую визу, на которую приглашение не требуется. В отношении правил и порядка въезда/выезда в/из Узбекистан, Вам следует обратиться в Посольство Узбекистана.

adrian dylka
 
20. 02. 2014 17:36 Uhr
Я хотел бы узнать, можно ли отправить посылкой в Казахстан продукты в термоупаковке? Что запрещено, а что разрешено? С уважением Адриал Дулка
Здравствуйте. Данный вопрос не входит в компетенцию Посольства РК в ФРГ.

Fischer,Vassilij
 
18. 02. 2014 23:48 Uhr
03. 02. 2014 16:20 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

Ich möchte meinen Kasachischen Pass verlängern und möchte wissen welche Papiere ich genau dafür benötige um den neuen zu beantragen.Ich habe im Internet dazu nix gefunden,einen Termien habe ich schon gemacht.

Liebe grüße
Herr Fischer


P.s : Wichtig!!! 2. Frage schon
Guten Tag. Eine Verlängerung des Passes gemäß der Gesetzgebung der Republik Kasachstan nicht vorgesehen ist. Sie können nur die Unterlagen für neuen Pass beantragen. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für einen neuen Pass benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Паспортные вопросы“. Telefonische Terminverabredung zur Abgabe von Unterlagen ist täglich von 14.00 bis 16.00 Uhr möglich.

dima
 
18. 02. 2014 22:50 Uhr
Sehr geehrte Botschafter,

ich brauche eine Bescheinigung das ich nicht verheiratet bin. Wo kriege ich eine und wie lange dauert es. Mir würde auch eine ausreichen die hier in Deutschland ausgestellt wird. (z,B Botschaft)ich lebe seit 15 Jahren in Deutschland und habe eine unbefristete Aufenhaltserlaubnis.

Danke im Vorraus
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für solche Bescheinigung benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“.

блохин
 
05. 02. 2014 17:15 Uhr
Добрый день. Я гражданин Казахстана, с 2003 года проживаю в Германии. В марте 2014 года мне исполняется 35 лет, и срок действия моего паспорта заканчивается. Подскажите,ПОЖАЛУЙСТО, что мне надо сделать, чтобы продлить срок действия моего паспорта. Спасибо!
Здравствуйте. Информация по обмену паспорта размещена на сайте Посольства в разделе «Консульские вопросы/паспортные вопросы».

Denisov Anatoliy
 
04. 02. 2014 12:12 Uhr
 
Здравствуйте Господин Консул. В 2010 году я поменял фамилию. Были сданы оригиналы, свидетельство о браке и свидетельство о рождении старшей дочери.Новый паспорт я получил в апреле 2011, новое свидетельство о браке и свидетельство о рождении дочери я так и не получил.Документы я сдавал в Бонне. Спасибо

jura
 
04. 02. 2014 08:13 Uhr
Hallo, brauche eine ledigkeitsbescheinigung mit apostille, habe einen kasachischen pass mit unbefristeten visum für deutschland, woher gekomme ich so eine bescheinigung mit apostille ?
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für solche Bescheinigung benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“. Für Apostille müssen sie zusätzlich 45 Euro bezahlen.

Vassilij Fischer
 
03. 02. 2014 16:20 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

Ich möchte meinen Kasachischen Pass verlängern und möchte wissen welche Papiere ich genau dafür benötige um den neuen zu beantragen.Ich habe im Internet dazu nix gefunden,einen Termien habe ich schon gemacht.

Liebe grüße
Herr Fischer
Guten Tag. Eine Verlängerung des Passes gemäß der Gesetzgebung der Republik Kasachstan ist nicht vorgesehen. Sie können nur die Unterlagen für neuen Pass beantragen. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für einen neuen Pass benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Паспортные вопросы“. Telefonische Terminverabredung zur Abgabe von Unterlagen ist täglich von 14.00 bis 16.00 Uhr möglich.

Владимир
 
29. 01. 2014 13:25 Uhr
Добрый день. Я гражданин Казахстана, с 2003 года проживаю в Германии. В декабре 2014 года мне исполняется 45 лет, и срок действия моего паспорта заканчивается. Подскажите,ПОЖАЛУЙСТО, что мне надо сделать, чтобы продлить срок действия моего паспорта. Спасибо!
Здравствуйте. Информация по обмену паспорта размещена на сайте Посольства в разделе «Консульские вопросы/паспортные вопросы».

Eugen D.
 
29. 01. 2014 04:09 Uhr
Guten Morgen,

Ich bin Spätaussiedler von 1994 und bin mit 10 Jahren aus Kasachstan ausgereist. Da ich die nötigen Lizenz als Pilot in Deutschland erworben habe, möchte ich mich ebenfalls in Kasachstan um eine Stelle bewerben. Besteht die Möglichkeit einen kasachischen Pass zu beantragen, da ich die kasachische Staatsbürgerschaft noch besitze (ich gehe davon zumindest aus). Ein Pass erleichtert den Bewerbungsprozess sehr. Ist die doppelte Staatsbürgerschaft möglich?

Mit freundlichen Grüßen
Guten Tag. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Sie damals im Pass einer von Ihren Eltern eingetragen wurden. In diesem Fall bleiben Sie de-jure immer noch Staatsangehöriger der Republik Kasachstan. Es besteht keine Möglichkeit einen kasachischen Pass zu beantragen, weil in Kasachstan wird die doppelte Staatsbürgerschaft nicht anerkannt. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“.

Gorobez
 
27. 01. 2014 14:59 Uhr
Guten Tag!

Ich habe ein Tourismusvisum vom 17.12.2013 bis 17.02.2014 beim Konsulat Hannover eröffnet. Aus privaten Gründen bin ich immer noch nicht ausgereist. Kann man das Visum irdgendwie verlängern? Was passiert, wenn ich bis Ende Februar in Kasachstan bleibe? P. S. Das Telefonat mit dem Konsulat Hannover hat sich nichts Vernünftiges ergeben: Neues Visum und der Termin erst am 25 Feb. um 9.20 Uhr.

Ludmilla Zehe
 
20. 01. 2014 17:17 Uhr
Guten Tag,
kann ich eine Geburtsurkunde aus Kasachstan anfordern, auch wenn ich nicht mehr die kasachische Staatsbürgerschaft besitze?
Das Verzeichnis aller Unterlagen, welche für die Anforderung der Geburtsurkunde benötigt werden (auch wenn Sie nicht mehr die kasachische Staatsbürgerschaft besitzen), sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“.

A.S.
 
19. 01. 2014 17:05 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

Мir ist seit langem aufgefallen, dass sich die kasachische Diaspora in Deutschland nur auf die Kasachen beschränkt, die aus der Türkei stammen. Es sind aber Hunderte Kasachen aus Kasachstan mit ihren Familien in den 90er nach Deutschland gekommen, die als Diaspora überhaupt nicht berücksichtigt werden. Ich persönlich empfinde es als Verlust. Diese Menschen assimilieren sich in Deutschland. Ich überlege in der letzten Zeit über diese Situation viel nach, denn schließlich bin ich auch Teil der Diaspora. Es ist sehr schade, dass sich diese zwei große Angehörige einer Nationalität in Deutschland, keinerlei Kontakt zu einander hat. Ich frage mich wie man es am besten hin bekommt, dass aus diesen zwei Gruppen eine einzig einheitliche Gemeinde entsteht.
Är qazaq mening jalgyzym, in diesem Sinne, möchte ich alle Kasachen vereint sehen. Ich weiß es nicht, ob Sie mir mit meiner Frage weiterhelfen können. Ich wollte irgendwo anfangen.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Mit freundliche Grüßen

Julia
 
17. 01. 2014 19:10 Uhr
!!!подскажите!!!! куда обратится по поводу избиение-вымогательство-унижение заключённных сотрудниками милиции в тюрме город усть-каменогоск. помогите кто нибуть подскажите я сама пока ниче зделать не могу но хочю обратится к Адвакату так как проживаю в германие а родной брат находится в заключение.
Здравствуйте. Данный вопрос не входит в компетенцию Посольства. Вместе с тем, полагаем, что в данном случае Вам необходимо обратиться в правоохранительные органы Казахстана с соответствующим заявлением.

O.V.
 
09. 01. 2014 07:40 Uhr
Hallo,
meine Frau is KAZ Staatsbürger und ich möchte mit ihr in KAZ. leben. Dafür benötige ich das das Visum für Familienzusammenführung "K1". Welche Dokumente muss ich dafür bei Ihnen einreichen und wie lange dauert der Prozess?

MFG
Guten Tag. Für Visum „K1“ soll Ihre Frau in Kasachstan bei der Migrationspolizei (Ausländerbehörden) entsprechende Unterlagen einreichen und spezielle Einladung bekommen. Das Verzeichnis notwendiger Unterlagen kann bei der Migrationspolizei vor Ort angefordert werden.

nadja eichler
 
03. 01. 2014 15:42 Uhr
Guten Tag, ich weiß, dass ich fremde Name trage. Und möchte meine echte, erste Geburtsurkunde bekommen. Und ein Nachweiß über die Namensänderung.
Das Verzeichnis aller Unterlagen, welche für die Anforderung der Geburtsurkunde benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“. Die Informationen betreffend Namensänderung finden Sie auch unter «Консульские вопросы/Перемена фамилии, имени, отчества».

Anna Mutik
 
02. 01. 2014 18:11 Uhr
Hallo,
ich bin 1995 mit meinen Eltern als Spätaussiedler nach Deutschland eingewandert. Damals hatten wir noch die roten UdSSR-Pässe.
Zur Zeit habe ich sowohl die kasachische als auch die deutsche Staatsbürgerschaft.
Kann ich die kasachische ablegen und wenn ja, was muss ich dafür machen und was würde es mich kosten.

Mit freundlichen Grüßen
Anna
Das Verzeichnis aller Unterlagen, welche für die Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“. Leistungskosten betragen 30 Euro.

Nadja
 
22. 12. 2013 22:22 Uhr
Sehr geehrter Konsul!
Ich bin 1999 mit 12 Jahren mit meiner Familie als Spätaussiedler nach BRD gekommen. Ich habe die deutsche Staatsangehörigkeit. Bei den deutschen Behörden wird noch die kasachische Staatsangehörigkeit aufgezählt. Ist es möglich, dass ich sie noch habe, obwohl ich die deutsche besitze und nie einen kasachischen Pass beantragt habe?
Vielen Dank für Ihre Antwort im voraus!
Guten Tag. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Sie damals im Pass einer von Ihren Eltern eingetragen wurden. In diesem Fall bleiben Sie de-jure immer noch Staatsangehöriger der Republik Kasachstan. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine Bescheinigung über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Вопросы гражданства/информация по утрате гражданства“.

Hahn, Maxim
 
22. 12. 2013 18:10 Uhr
Sehr geehrte Mitarbeiter des Konsulats. Zur Beschaffung meiner Rentenunterlagen habe ich versehentlich eine Überweisung von 40 € am 11.06.2013 an Sie veranlasst, statt an die Bundeskasse Halle/Saale. Wie kann ich den Betrag zurückbekommen um ihn an die richtigen Empfänger zu überweisen?
MfG Maxim Hahn
Guten Tag. Gemäß dem Steuergesetzbuch der Republik Kasachstan (Punkt 7, Artikel 554, Paragraph 2) dürfen bereits überwiesene und eingegangene Konsulatsgebühre nicht mehr zurückerstattet werden. In diesem Zusammenhang wird es gebeten, mit den entsprechenden Informationen über die konsularischen Dienstleistungen, Bearbeitungsgebühre, sowie die Bankverbindungen aufmerksam vertraut zu machen, bevor Gelder auf das Bankkonto der Botschaft Kasachstans in Deutschland überwiesen werden. Diese Informationen sind auf der Webseite der Botschaft immer zu beachten.

Vitalij Hessler
 
20. 12. 2013 14:07 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter ,
ich bin 25 Jahre alt und bin in Frunse, Rayon Ordzhonikidse in dem Gebiet Kustanaj der kasachischen Republik geboren. Ich brauche eine Geburtsurkunde mit Apostille aufgrund von heiratsbedingten Gründen. Wie können sie mir helfen und welche Dokumente benötige ich dafür ?
Ich würde mich freuen, wenn sie mir in dieser Angelegenheit helfen könnten.
Mit freundlichen Grüßen Vitalij Hessler
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für eine Geburtsurkunde benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“. Die Informationen betreffend Apostille sind auch auf der Webseite der Botschaft zugänglich.

Swetlana
 
18. 12. 2013 19:17 Uhr
Guten Tag,

muss man die Unterlagen für ein Visum persönlich bei Ihnen abgeben oder reicht es, wenn mein Mann alles abgibt? Und wie lange dauert die Bearbeitung der Unterlagen?

Mit freundlichen Grüßen
Guten Tag. Die Unterlagen für ein Visum müssen persönlich oder durch eine Vertretung mit einer beglaubigten Vollmacht einreicht werden. Die Bearbeitung dauert ca. 5 Arbeitstage (1 Woche).

Andreas
 
12. 12. 2013 22:55 Uhr
Hallo, ich bin vor 10 jahren aus kasachstan nach deutschland gezogen , habe die deutsche staatsbürgerschaft und bin 17 jahre alt. Kann ich in meinem alter zu meinen großeltern nach kasachstan dauerhaft zurück und wenn ja wie ?
Guten Tag. Sie können ein Visum für Kasachstan auch in Ihrem Alter beantragen. Das Verzeichnis aller Unterlagen und Anforderungen, die für ein Visum benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der Webseite der Botschaft unter „Konsularische Fragen/Visum“. Telefonische Konsultation ist täglich von 14.00 bis 16.00 Uhr möglich.

Anna
 
10. 12. 2013 11:28 Uhr
Guten Tag,

folgende Frage quält uns und zwar haben wir vor kurzen erfahren das wer länger als drei Jahre in Deutschland lebt, seine Staatsangehörigkeit verliert wenn er ohne Grund sich nicht beim Konsulat meldet. Was heisst das genau? Er ist kein Aussiedler. Ist als Besucher vor 2,5 Jahren zur Beerdigung unseren Kindes eingereist und durfte bleiben, hat auch eine Aufenthaltsgenehmigung bekommen. Und welche Unterlagen braucht er? Wie lange dauert die anmeldung? Die kasachische Staatsangehörigkeit will er behalten.

Bitte um Hilfe
Guten Tag. Die Behauptung, die kasachische Staatsbürgerschaft geht verloren, wenn man länger als 3 Jahre in Deutschland lebt, ohne bei einer konsularischen Vertretung Kasachstans angemeldet zu haben, ist nicht korrekt. Allerdings soll man an die Bestimmungen halten, die im Verzeichnis der Unterlagen und Anforderungen verankert sind, welche für eine Anmeldung erforderlich sind. Diese sowie entsprechendes Antragsformular für die Anmeldung finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Консульский учет“.

Viktor Ficht
 
03. 12. 2013 23:33 Uhr
 
Sehr geehrter Herr Botschafter,

Ich bin im Jahre 1995 aus Kasachstan nach Deutschland eingereist.Ich habe staatsangehörigkeit Deutsch. Meine frage:Können mir für die zeitraum Arbeit in Kasachstan,meine eingezahlten Rentenbeiträge erstatten werden? Wenn JA,welche Unterlagen muß ich vorlegen?

Mit freundlichen Grüßen
Viktor Ficht
Guten Tag. Gemäß der geltenden Gesetzgebung der Republik Kasachstan ist die Auszahlung von Renten an die Personen, die bereits die Republik Kasachstan zum ständigen Daueraufenthalt im Ausland verlassen haben, nicht vorgesehen.

Julia Maier
 
26. 11. 2013 16:19 Uhr
Sehr geehrter Hr. Botschafter,
ich haben vor mit meiner Tochter (7Jahre) und meiner Mutter Almaty zu besuchen. Einreisen würden wir alle zusammen, mein Rückflüg ist bereits nach 2 Wochen, meine Mutter und meine Tochter würden noch eine weitere Woche bleiben. Welche Unterlagen muss meine Mutter bezüglich meiner Tochter am Zoll vorlegen müssen? Wir haben alle deutsche Staatsangehörigkeit. Tochter wird auch ein eigenes Visum haben. Reicht ein von mir handschriftlich ausgefülltes Formular mit Kopie vom Reisepass/Ausweiß
Vielen Dank
Guten Tag. Sie und alle Mitreisende brauchen nur gültiges kasachisches Visum.

Nils Knigge
 
20. 11. 2013 20:40 Uhr
Sehr geehrter Herr Onzhanov,

ich bin sehr gern in Ihrem Land und habe bisher alle konsularischen Fragen in Berlin gut regeln können.
Bei meiner letzten Visabeantragung habe ich die Gebühren fälschlicherweise auf das Konto des Frankfurter Generalkonsulates überwiesen. Leider habe ich trotz mehrmaliger Schreiben mit Bitte um Rücküberweisung und Einsendung aller Unterlagen seit mehr als einem Monat keine Antwort von den Frankfurter Kollegen erhalten. Das finde ich sehr schade.

Mit freundlichen Grüßen
Nils Knigge
Guten Tag. Gemäß dem Punkt 7, Artikel 554, Paragraph 2 des Steuergesetzbuches der Republik Kasachstan dürfen bereits überwiesene Konsulatsgebühren nicht rückerstattet werden. In diesem Zusammenhang wird es gebeten, mit den entsprechenden Informationen über die konsularischen Dienstleistungen, Bearbeitungsgebühren, sowie Bankverbindungen aufmerksam vertraut zu machen, bevor Gelder auf das Bankkonto der Botschaft Kasachstans in Deutschland oder des Generalkonsulats Kasachstans in Frankfurt am Main überwiesen werden. Diese Informationen sind übrigens auf der Webseite der Botschaft immer zugänglich.

Jurij Schreiber
 
11. 11. 2013 17:27 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
für meine Rentenversicherung benötige ich einen "Auszug aus dem individuellen Rentenkonto für Rentenpflichtbeiträge" aus Kasachstan. Ich wohne momentan in Deutschland und ich weiß nicht wie ich an diesen Auszug rankommen soll. ich bitte um Hilfe bzw. Lösungsvorschläge.
danke für ihr bemühen.
Guten Tag. Das Verzeichnis aller Unterlagen, die für einen Auszug benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der russischsprachigen Webseite der Botschaft unter „Консульские вопросы/Истребование“.

Eduard
 
21. 10. 2013 14:24 Uhr
Guten Tag, ich will nächstes Jahr (2014) nach Kasachstan im September für 2-3 Wochen. Ich werde im Juli (zwei Monate davor) 18 Jahre alt. wie sieht es aus? kann ich ab dann erst ein Visum nach Kasachstan beantragen oder schon bevor ich 18 bin? Würde gerne das wissen, um planen zu können.
Guten Tag. Sie können ein Visum für Kasachstan auch in Ihrem Alter beantragen. Das Verzeichnis aller Unterlagen und Anforderungen, die für ein Visum benötigt werden, sowie entsprechendes Antragsformular finden Sie auf der Webseite der Botschaft unter „Konsularische Fragen/Visum“. Telefonische Konsultation ist täglich von 14.00 bis 16.00 Uhr möglich.

ZAURE
 
16. 10. 2013 12:22 Uhr
Sehr geehrter Herr Onzhanov,

ich will kurz fragen, ob es möglich ist, bei Ihrem Unternehmen direkt mich zu bewerben lassen. Ich habe hier in Astane bei der deutschen Botschaft und letzte Zeit in der Türkei gearbeitet. Ich wünsche aber sehr in Deutschaland zu arbeiten. Ich würde mich sehr freuen, falls Sie mich unterstützen könnten.
Ich bedanke mich auf Ihre Aufmerksamkeit im voraus.
Mit freundlichen Grüßen,

Zaure aus Astana
Guten Tag, als erstens sind wir kein Unternehmen, sondern eine staatliche Einrichtung, die dem Ministerium für auswärtige Angelegenheiten untergeordnet ist. Daher werden alle Fragen über das Personal gesetzmäßig und ordnungsgemäß im Außenministerium in Astana behandelt. Als zweitens, wenn Sie sich um einen Staatsdienst bewerben wollen, würden wir Ihnen empfehlen, sich an die Agentur für Angelegenheiten des staatlichen Dienstes unter www.kyzmet.gov.kz zu wenden.

Dirk Hengelhaupt
 
15. 10. 2013 15:53 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

ich muss dringend nach Astana / Kasachstan und meine Visaunterlagen sind bereits in Berlin bei der Firma Docu-Legal. Da ich bereits am Sonntag den 20.10.2013 fliegen muss, was kann man unternehmen damit ich meinen Reisepass mit dem Visum rechtzeitig zurückerhalte. Nach Aussage meines Kollegen aus Kasachstan habe ich bereits eine Visa Nummer aus Kasachstan, die Nr. 01-09123 (1). Ich hoffe sehr auf Ihre Unterstützung in dieser dringenden Angelegenheit und bedanke mich für diese hier im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
LAWTON GmbH & Co. KG

Dirk Hengelhaupt
Guten Tag. Ihre Anfrage ist bereits in Arbeit. Wir bitten Sie diesbezüglich mit dem Generalkonsulat der Republik Kasachstan in Frankfurt am Main zu kontaktieren.

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>